Category Archives: General

Rückblick – #sr1101

Als Kollektiv “IfS dichtmachen” wollen wir uns zuerst bei allen Teilnehmer*innen an unserer antifaschistischen Demonstration in Schnellroda bedanken – insbesondere bei denen, die direkt aus dem Ort der näheren Umgebung kommen und mit rechtsextremen Umtrieben in Schnellroda Tag für Tag … Continue reading

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Rückblick – #sr1101

Felix Dirsch – Infotext

Um sich des eigenen intellektuellen Anstrichs zu versichern, versucht das “Institut für Staatspolitik” immer wieder auch Menschen zu den “Akademien” zu bekommen, die ihre rechtsextreme Propaganda mit einem professoralen Titel begleiten. Im Fall dieser “Winterakademie” hat es aber mal wieder … Continue reading

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Felix Dirsch – Infotext

Aufschlagen, nachschlagen, zuschlagen – vom Buch zum rechten Terror

Am 11.01.2020 gehen wir als Kollektiv “IfS dichtmachen” wieder in Schnellroda (Saalekreis) auf die Straße. Wir werden erneut gegen die selbsternannte “Winterakademie” des “Instituts für Staatspolitik” (IfS) demonstrieren und unseren antifaschistischen Widerstand gegen ihre faschistische Propaganda deutlich machen. Denn wie … Continue reading

Posted in General | Tagged | Kommentare deaktiviert für Aufschlagen, nachschlagen, zuschlagen – vom Buch zum rechten Terror

Redebeitrag Eisleben 01.11.2019

Liebe Demonstrant*innen, Mansfeld-Südharz hat ein Nazi-Problem. Hier gibt es Reichsbürger, die mit dem MDR zusammen Parties ausrichten. Nazi-Übergriffe, Kameradschaften und eine AfD, die zwischendurch stärkste Kraft wird. Und hier hatte der Terrorist und Mörder von Halle seinen Lebensmittelpunkt – wie … Continue reading

Posted in General | Tagged | Kommentare deaktiviert für Redebeitrag Eisleben 01.11.2019

Redebeitrag “Politik der Tat” 20.09.19

Liebe Zuhörer*innen, wir möchten unseren Beitrag, auch in Anlehnung an das Motto der diesjährigen Sommerakademie des faschistischen Instituts für Staatspolitik, die Überschrift „Politik der Tat“ geben. Ziel ist es aufzuzeigen, welche realen Konsequenzen die in Schnellroda betriebene faschistische Ideologieproduktion hat. … Continue reading

Posted in General | Tagged | Kommentare deaktiviert für Redebeitrag “Politik der Tat” 20.09.19

Radiobetrag – „IfS dichtmachen“ Proteste und aktuelles zur „Neuen“ Rechten

Seit 2003 befinden sich in dem kleinen Dorf Schnellroda im Saalekreis der Antaios Verlag und das sogenannte „Institut für Staatspolitik“. Seitdem leben in dem Ort auch Götz Kubitschek und Ellen Kositza. Kubitschek kommt ursprünglich aus Schwaben und arbeitete lange Zeit … Continue reading

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Radiobetrag – „IfS dichtmachen“ Proteste und aktuelles zur „Neuen“ Rechten

IfS dichtmachen – Zusammenfassung & Rückblick 2018

Als Kollektiv „IfS dichtmachen“ wollen wir nicht nur zwei- bis dreimal im Jahr gegen die „Neue Rechte“ und ihre rechtsextreme Ideologien und Netzwerke demonstrieren. Wir versuchen auch, ihnen kein ruhiges Hinterland zu überlassen. Das heißt, dass wir insbesondere in Schnellroda … Continue reading

Posted in General | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IfS dichtmachen – Zusammenfassung & Rückblick 2018

Weidel, Kubitschek und Co entgegentreten – rechte Netzwerke zerschlagen!

Der seit 2014 stattfindende gesellschaftliche Rechtsruck verstärkt sich durch seine Nachläufer*innen. Während CDUler, die sich noch an der Menschenwürde orientieren, von Nazis ermordet werden, bereitet die Mutterpartei schwarz-blaue Koalitionen vor. In Sachsen-Anhalt denken ständig Institutionen darüber nach, die schlimmsten Hetzer*innen … Continue reading

Posted in General | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weidel, Kubitschek und Co entgegentreten – rechte Netzwerke zerschlagen!

Gegen die identitäre Geschichtspolitik – am 20. Juli auf die Straße!

Die vermeintlichen Inhalte der IB zu kritisieren ist gar nicht mal so einfach, denn die bleiben sie bei der angekündigten Demonstration mal wieder schuldig. So haben sie im ursprünglichen Aufruf eigentlich nur sehr pathetisch formuliert, „den Linken in die Suppe … Continue reading

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Gegen die identitäre Geschichtspolitik – am 20. Juli auf die Straße!

AfD, Sezession und die Frage nach der Kriegsschuld

Wir möchten uns anlässlich der kommenden Sezessionsausgabe [1] mit einem der dort vertretenen Autoren Stefan Scheil beschäftigen. Der AfD-Politiker und studierte Historiker publiziert seit etwa 2002 im Umkreis der sog. „Neuen Rechten“. Durch seine Schriften zieht sich der Versuch die … Continue reading

Posted in General | Kommentare deaktiviert für AfD, Sezession und die Frage nach der Kriegsschuld